Home

   Aktuelles

   Einsätze

   Dienstplan

   Ehrungen

   Vorstand

   Fahrzeuge

   Jugendfeuerwehr

   Brandschutzerziehung

  Atemschutz

   Förderverein

   Archiv

   Gemeinde Ziethen

   Kontakt
 

 

 
Die Fahrzeugkonzeption der Feuerwehr Ziethen setzt sich aus zwei Löschgruppenfahrzeugen für jeweils zwei Löschgruppen sowie einem Führungsfahrzeug zusammen.
 
Ein HLF 20/16 mit einem 2000 Liter Wassertank an Bord, ergänzt durch einen Alco-Dachmonitor mit bis zu 80 Meter Wurfweite, sowie einer leistungsstarken Pumpe, machen dieses Einsatzfahrzeug bei jeglicher Brandbekämpfung unentbehrlich.
Mit dem HLF  20/16(Ziegler/Mercedes Atego) wird ein "Allrounder" vorgehalten, welcher mit mehreren hunderten technischen Geräten ausgestattet ist und mit dem jeder Einsatzlage erfolgreich begegnet werden kann.  
Das 300 PS starke Allradfahrzeug wurde im August 2009 in Dienst gestellt und ist mit einem Automatikgetriebe ausgestattet.
 

Der ELW 1 als Leitungs- und Führungsfahrzeug (Fiat Ducato) dient dem Einsatzleiter mit seinem Stab insbesondere bei größeren Einsatzlagen als Befehlszentrale.

 

 
Auf dem ELW 1 wird zusätzlich für die First Respondergruppe der Wehr ein Notfallrucksack mit Sauerstoff und Defibrillator vorgehalten, zudem wird die DIN Beladung des ELW 1 mit umfangreichen Geräten zur Türöffnung ergänzt. Ferner sind neben Kleinlöschgeräten auch zwei Atemschutzgeräte auf dem Fahrzeug zu finden. Das Fahrzeug wurde ebenfalls im August 2009 in Dienst gestellt.
 
Das LF 8 (Schlingmann/Mercedes) der Freiwilligen Feuerwehr Ziethen ist neben dem HLF das zweite Löschgruppenfahrzeug der Wehr. Auf entnehmbaren Paletten sind im Fahrzeug  Schlauchlängen für lange Strecken der Wasserförderung verlastet. Neben der Vorbaupumpe verfügt das Fahrzeug im Heck über eine Tragkraftspritze (Ziegler UltraPower 4). 
Atemschutzgeräte, ein weiteres hydraulisches Rettungsgerät (Schere/Spreizer) mit Zubehör zur technischen Hilfeleistung, sowie ein Lichtmast auf dem Dach des Fahrzeuges, machen dieses zu einem sehr geschätzten und wertvollen Einsatzfahrzeug, welches auch von der Jugendfeuerwehr Ziethen als Ausbildungsfahrzeug genutzt wird. Das Fahrzeug wurde 1984 in Dienst gestellt.